Detail

Gründungstagung „Ökumenisches Netzwerk Klimagerechtigkeit“

19.04.2018 Veranstaltungen

Nach den positiven Erfahrungen des Ökumenischen Pilgerwegs „Geht doch!“ und in der entwicklungspolitischen Plattform der Kirchen, wird jetzt mit der Gründung einer neuen Plattform Raum für die Zusammenarbeit verschiedener Akteure rund um das Thema Klimagerechtigkeit geschaffen.

Seit einer gemeinsamen Tagung in Hofgeismar im Januar 2016 wurde das „Ökumenische Netzwerk Klimagerechtigkeit“  einer ökumenisch besetzten Arbeitsgruppe vorbereitet und soll nun mit neuen Akteurinnen und Akteuren bei der Tagung am 18. & 19. April 2018 in Münster im Haus Mariengrund gegründet werden. Die ökumenische Vernetzung, Qualifizierung und der Austausch von Fachleuten und Interessierten ist das Ziel des Netzwerkes. 

Die Gründungstagung ist eine gute Gelegenheit, sich über das Netzwerk zu informieren – auch darüber, wie Organisationen dem Netzwerk beitreten können. Gemeinsam mit Ihnen und Euch sollen erste Arbeitsschwerpunkte für die Zusammenarbeit festgelegt werden. 

Für inhaltliche Rückfragen stehen Ihnen Judith Meyer-Kahrs (Infostelle Klimagerechtigkeit, Email: J.Meyer-Kahrsnordkirche-weltweit.de) und Kathrin Schroeder (Misereor, Email: kathrin.schroedermisereor.de) zur Verfügung.

Organisatorische Fragen beantwortet Chris Böer in der Koordinierungsstelle des Ökumenischen Netzwerks für Klimagerechtigkeit (C.Boeernordkirche-weltweit.de)

Träger

Neuste Downloads