Rückschau

Rückschau

Nicht auf der Höhe – Deutschland vor dem Nachhaltigkeitsgipfel der Vereinten Nationen.

Am 7. und 21. Mai sowie 18. Juni wird der ehemalige Umweltminister Klaus Töpfer das Thema in öffentlichen Vorträgen beleuchten.

 

Das innovative Projekt der Hochschule für Technik Rapperswil macht die Folgen des Klimawandels erfahrbar.

Die Frage der technologischen Beherrschbarkeit des Klimas berührt unmittelbar ethische Fragen. Hier sind Theologie und Kirche in besonderer Weise...

Filmaufführungen am 17./24./31.1. und 7./14./21./28.2.2018. Folgende Filme laufen von 16 Uhr bis 19 Uhr in der Schleife:

Pumzi (von Wanuri Kahiu ,...

Filmvorführung in Englisch und anschließende Diskussion mit: Prof. Dr. Olaf Bubenzer, Universität Heidelberg, Geographisches Institut.

Der öffentlicher Vortrag im Rahmen des JOUR FIXE an der FEST, Heidelberg, um 18:00 Uhr c.t., stellt die Frage danach wie sich Natur und Wirtschaft im...

Bits & Bäume

17.11. – 18.11.2018

...ist die Konferenz zum Thema Nachhatligkeit und Digitalisierung in Berlin. Bits & Bäume hat sich zum Ziel gesetzt, Umweltbewegungen und digitale...

Mit Professor Dr. Michael Northcott, University of Edinburgh, School of Divinity (in Englisch)

Mit der Agenda 2030 hat sich die Weltgemeinschaft 17 Ziele für eine nachhaltige Entwicklung gesetzt, darunter Mammutaufgaben wie die Eindämmung des...

RSS abonnieren

Träger

Neuste Downloads